Fragen und Antworten

Jeder kann einen Online-Präventionskurs in Anspruch nehmen.
Jeder kann einen Online-Präventionskurs in Anspruch nehmen. Alle gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen die Präventionskurse in unterschiedlicher Höhe. Den genauen Erstattungsbetrag kannst du bei deiner Krankenversicherung erfragen. Private Krankenversicherungen übernehmen die Kosten für Präventionskurse nur in Ausnahmefällen. Bitte kläre hier im Vorfeld ab, welche Möglichkeiten deine Krankenkasse anbietet. Zur Teilnahme benötigst du lediglich einen Online-Zugang und eine E-Mail-Adresse.

Die Kursgebühr beträgt 139,00 Euro. Die Höhe der Kostenerstattung ist von Kasse zu Kasse unterschiedlich, beträgt in der Regel aber zwischen 75% und 100% der Kursgebühr. Die genaue Erstattungssumme erfährst du von deiner Krankenkasse.

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhältst du von uns ein Teilnahmezertifikat per E-Mail. Auf dieser Teilnahmebestätigung füllst du deine Kontoverbindung ein und reichst diese bei deiner Krankenkasse ein. Du erhältst dann umgehend deine Kostenerstattung.

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten in der Regel 2 Kurse pro Jahr. Für diese Kurse erfolgt dann auch eine Kostenerstattung. Grundsätzlich kannst du aber so viele Kurse durchführen wie du möchtest.

Für die Erstellung der Teilnahmebestätigung benötigen wir deinen Vor- und Nachnamen, deine Adresse, deine E-Mail und dein Geburtsdatum. Die Anzahl der absolvierten Einheiten werden lediglich zu internen Auswertungszwecken und für den technischen Support erhoben. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Kein Problem. Du kannst die verpassten Einheiten einfach später absolvieren. Du hast bis zu 4 Wochen Zeit, die Einheiten nachzuholen.

Der Kurs RückenFitOnline ist bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) unter der Kurs-ID 20190731-1126505 zertifiziert. Die genaue Kostenübernahme kann unter Angabe der Kurs-ID oder des Kurstitels bei der jeweiligen Krankenkasse erfragt werden.

Wenn du unsicher bezüglich deiner Sporttauglichkeit bist, wende dich bitte vorab an deinen Arzt. Sollten einer oder mehrere Punkte auf dich zutreffen, solltest du vor Kursdurchführung deinen Arzt konsultieren.

  • Ich leide unter einem akuten Bandscheibenvorfall oder Zustand nach Bandscheiben- Operation mit akuten neurologischen Ausfallerscheinungen.
  • Ich befinde mich in einer postoperativen Phase nach Bandscheiben-Operation (bis zu 8 Wochen).
  • Ich leide unter akuten entzündlichen Prozessen/Schmerzen, Tumoren, nicht verheilten Frakturen.
  • Ich habe eine akute Erkrankung mit Fiebererscheinungen.
  • Ich fühle mich nicht in der Lage mindestens 30 Minuten aktive Bewegungen durchzuführen.
  • Ich leide aktuell unter schweren depressiven Verstimmungen.
  • Ich leide unter akuten Schmerzen (Ruhe-, Bewegungs-, Nachtschmerz).
  • Ich leide unter akuten Herz-, Kreislauf- und Atemwegserkrankungen.